25.-27. Juni 2021

DER VERBAND

Zweck: Der Schweizerische Pontoniersport Verbnd (SPSV) fördert und betreibt das Wasserfahren als Pontonier- und Wettkampfsport. Er stellt die Nachwuchsförderung sowie die vor- und ausserdienstliche Pontonier-Ausbildung der Armee sicher. Er betreibt die Aus- und Weiterbildung der Mitglieder. Der SPSV setzt sich für die freie Schifffahrt in der Schweiz ein. Er stellt Hilfeleistung für das Gemeinwesen bei Hochwasser sicher.

Material: Der SPSV stellt den wettkampfdurchführenden Vereinen ein einheitliches Wettkampfsortiment und ein Rechnungsbüro zur Verfügung. Die Armee stellt dem SPSV das benötige Pontoniermaterial kostenlos zur Verfügung.

Wettkämpfe: Es wird jährlich eine Schweizermeisterschaft für die Aktiven und eine für die Jungpontoniere durchgeführt. Jährlich sollten mindestens drei weitere Wettkämpfe durchgeführt werden. Alle drei Jahre findet ein Eidgenössisches Pontonierwettfahren mit Schweizermeisterschaft als bedeutende Präsentation des Pontoniersportes statt. Der SPSV stellt für sämtliche Wettkämpfe ein Kampfrichterteam zur Verfügung.

Ergänzung: Der SPSV fördert auch Alternativ- und Ergänzungssportarten.

Umwelt: Der SPSV achtet auf den Schutz der Umwelt und nimmt die Wahrung der Persönlichkeitsrechte ernst. 

Instagram